Projekt

2020

Auftraggeber

Stadt Karlsruhe

Baubeschreibung

Der Neubau der Hauptfeuerwache in Karlsruhe befindet sich stadträumlich an einer herausragenden Stelle. In Verlängerung der sich im Bau befindlichen integrierten Leitstelle, wird er markant entlang der Wolfartsweierer Straße, in einem eigenständigen bis zu 6-geschossigen Baukörper untergebracht und bildet mit der integrierten Leitstelle ein Ensemble. Über eine Platzfläche, welche sowohl das Vorfeld der integrierten Leitstelle als auch der neuen Hauptfeuerwache erschließt, erreicht man den Eingangsbereich des Gebäudes und den Zufahrtsbereich der Fahrzeughalle.

Unsere Leistungen

  • Stahlblechgeländer Treppenhäuser ca. 420m²
  • Verkleidungen Rutschstangen
  • Holzhandläufe
  • Giro- und Wartungspodeste
  • Stabgeländer
  • div. Zugangstreppen
  • Attikaverkleidungen
  • Sporthallentüren und Tore
  • Glastrennwand
  • Sauberlaufmatten
  • Ballfangnetze Sporthalle
  • Außenzaun
  • Sitzbänke
  • Edelstahlstelen

Projekt Impressionen